ACHTUNG!!!: Straßenbaustelle

Liebe ortsunkundige Gäste,

eine größere Straßenbaustelle in Melle hat auch Einfluss auf die Anfahrt zur Waldbühne:
Bei einer Anreise über die BAB 30 nehmen Sie
entweder
A) die Abfahrt "Melle-West":
Fahren Sie weiter in Richtung "Bad Essen" (verlassen Sie dabei die sich anschließenden zwei Kreisel jeweils bei der 2. Ausfahrt); nach dieser "Westumgehung" verlassen Sie die Stadt Melle in Richtung "Bad Essen / Oldendorf".
Nach Überquerung der Bahnlinie biegen Sie nach ca. 450m in die 1. Straße rechts ab in Richtung "Meller Berge" (Bakumerstr.); nach ca. 1km biegen Sie links ab in die Straße "Zur Waldbühne"
oder
B) die Abfahrt "Melle-Ost"
:
Fahren Sie rechts in Richtung Melle Zentrum, dann weiter Richtung "Forum Melle" bis zum Kreisel, den Sie an der 1. Ausfahrt verlassen (Weststraße); fahren Sie am Ende der Weststraße an der Ampel links in die Oldendorfer Straße; nach ca. 200m ("Reifen Vergölst") biegen Sie rechts ab in die Bakumer Straße; nach ca. 700m fahren Sie rechts in die Straße "Zur Waldbühne".

Eingabe Navigationsgerät:
- Waldbühne Melle:        "Bergstr. 19, 49324 Melle"
- Parkplatz Waldbühne: "Zur Waldbühne, 49324 Melle"

 

 

Aktuelles Programm


Die drei Musketiere

Die Geschichte von Axel Plogstedt nach dem Roman von Alexandre Dumas entführt Sie in das 17.... mehr


Cinderella - Prinz sucht Frau!

Diese Erzählung von Charles Perrault -in der Bearbeitung von Andreas Brochtrop-Wegerich- zeigt das... mehr

Zwei Gastspiele im Sommer auf der Waldbühne

Freitag, 01. August, 20.00 Uhr:

"Musicals in Concert"

Dies ist eine rasante Show, u.a. mit Hits aus Elisabeth, Starlight Express, König der Löwen, Evita, West Side Story, My Fair Lady, The Rocky Horror Show, Saturday Night Fever, Das Phantom der Oper, Sister Act.
Die Show ist vollkommen live und wird von der Rainbow Band, bestehend aus deutschen Spitzenmusikern, begleitet.
Die Show wurde bereits in vielen europäischen Städten gezeigt und begeisterte überall das Publikum.
Die künstlerische Gesamtleitung hat Peter Wölke.
Karten im Vorverkauf gibt es
- in der Geschäftsstelle der Waldbühne Melle, Mühlenstr. 23, Tel. 05422-42442
- im Meller Reisebüro, Mühlenstr. 38, Tel. 05422-5751
- unter www.reservix.de .


Freitag, 05. September, 20.00 Uhr:

"Cliff and the Shadows Tribute Band"

Hier wird die Liebe zur Musik der Stars des Rock`n Roll der 50er und 60er Jahre hör- und fühlbar, speziell die Freude an den Songs der Superband aus dieser Zeit, Cliff Richard & the Shadows.
Cliff Richard & the Shadows Tribute Band wird als die zur Zeit beste Cliff & Shadows Coverband Deutschlands bezeichnet. Leadsänger Rainer Kegel, Werner Grimme (Leadgitarre) sowie die herausragende Rhythmussektion mit Peter Haywood (Drums), Andrè Deininger (Bass) und Dirk Müller (Rhythmusgitarre) sorgen für begeisterte Zuschauer und -hörer.
Karten im Vorverkauf sind erhältlich
- in der Geschäftsstelle der Waldbühne Melle, Mühlenstr. 23, Tel. 05422-42442
- beim Meller Reisebüro, Mühlenstr. 38, Tel. 05422-5751
- beim Meller Kreisblatt, Mühlenstr. 24, Tel. 05422-704950.

 

 

 

 

Liebe kleine und große Gäste,

das Waldbühnenjahr 2014 hat mit Ihrer Unterstützung sehr gut angefangen. Die Wiederaufnahme von "Tratsch im Treppenhaus" war ein voller Erfolg.
Jetzt hoffen wir alle auf eine Fortsetzung im Sommer.
Ein toller Anfang wurde mit der Premiere von "CINDERELLA - Prinz sucht Frau" gemacht: Über 400 große und kleine Gäste waren begeistert von dem, was sie zu sehen und zu hören bekamen und sangen zum Abschluss laustark mit: "Was für ein Abenteuer, ...".
Auch die gut 200 Premierengäste beim Abendstück, "Die drei Musketiere", die trotz Dauerregens dem spannungsreichen Spiel auf der Bühne folgten, waren voll des Lobes über das, was das Ensemble über knapp 3 Stunden bot.
Jetzt hoffen alle auf einen ähnlich erfolgreichen Sommer wie im vergangenen Jahr.
Ach ja, ein besonderes Highlight gab es auch noch:
Am Sonntag, 8. Juni, war der "Tag des Freilichttheaters", den wir mit vielen Bonbons begehen konnten.
Die Bühne war an diesem Tag von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr zur Besichtigung geöffnet.
Dieses Angebot nahmen ca. 350 kleine und große Besucher/-innen wahr und ließen sich über unsere Waldbühne und die Arbeit vom Anfang bis zum Abschluss einer Inszenierung gerne informieren.

Im Mittelpunkt standen darstellerische Höhepunkte:
Die 28 Mitglieder der "Sketchplosion" (das sind unsere Jüngsten im Alter von 6 - 13 Jahre) boten eine tolle Aufführung des Kindermusicals "Schule der Träume", in dem die wahren Hintergründe bei `DSDS´,  `ESC´, `GNTM´ etc. aufgedeckt wurden.
Im Anschluss weckten die Ensembles der Stücke `Die drei Musketiere´ und `CINDERELLA - Prinz sucht Frau´ mit großem Engagement in einigen Szenen Lust auf einen Besuch bei uns im Sommer 2014, um dann auch alle Abenteuer vollständig miterleben zu können.
Ich bin sicher, dass ist gelungen!

(Übrigens: Sollten Sie noch eine Möglichkeit der Freizeitgestaltung mit vielen oder wenigen Stunden suchen - wir haben bestimmt das Passende für Sie!
Wir hoffen auf Ihre Anfragen - telefonisch, per Email, ... .)

Die gesamte Waldbühnenfamilie freut sich darauf, Ihnen einen wunderschönen, interessanten und abwechslungsreichen Sommer 2014 zu bieten, aber:
Für Sonnenschein und Temperaturen am Abend um 20 Grad sind Sie zuständig!

Ihr
Herbert Zinnecker
 

Unsere Sponsoren und Partner